"Using new media and innovative technology to connect people and spread knowledge for a better tomorrow."

SMART BOX - AT

SMART BOX - AT ist eine Variante von SMART BOX

SMART BOX (" Classroom Module") - ist das mobile Klassenraum-System für die schnelle und flexible Versorgung einzelner Schulräume, als "Mobiles Klassenzimmer" oder zur Ergänzung bestehender Schul-Umgebungen mit zusätzlichen Unterrichtsfunktionen.
(Video/Audio/Bilder bereitstellen, Datenaustausch, Druckmoderation, Internet-Zugriffssteuerung, "Lehrer-Cockpit", WLAN)

DieSE SMART BOX - Variante wurde speziell für den Einsatz in Schwellen- und Entwicklungsländern modifiziert
  • sehr robustes Design
  • geringer Stromverbrauch, diverse Stromversorgungen möglich
    (12V+/-, 110/220V~)
  • unempfindlich gegen spontane Trennung von der Stromversorgung
  • integrierter WLAN Access Point
  • diverse Methoden für Internetzugang möglich
  • auch ohne Internetzugang nutzbar
  • wartungsfreier Betrieb
  • Selbstreparatur-Mechanismen (Software)
  • Update- und Upgrade-Mechanismus
  • vorbereitet für modulare Erweiterungen duch "Rucksack-Module"
    (z.B. gekoppeltes System mit Wiki-Snapshots, Lernplattformen etc.)

SMART BOX - AP kann fest installiert oder als "mobile Einheit" (z.B. zusammen mit Tablet-Klassensätzen) eingesetzt werden.

Den Unterricht mit digitalen Medien bereichern - auch ohne Internetzugang
  • Arbeitsblätter, Grafiken, eBooks, Dokumente etc. verteilen
  • Dateien zentral sammeln, austauschen und teilen
  • elektronisch Drucken (pdf), Druckaufträge kontrollieren und freigeben
  • Internetzugang ermöglichen
  • Videos, Audios und Animationen auf Schüler-Geräten (Tablet, Smartphone, Notebook, PC, ...) oder zentralen Geräten (Smart-TV) abspielen
  • Software, Apps & Tools für die Schülergeräte bereitstellen

Mit SMART BOX kann ein Schulzimmer effektiv für den Einsatz digitaler Medien  vorbereitet werden. Die Funktionalitäten von maqiraCAMPUS sind intuitiv nutzbar und ermöglichen grosse Flexibilität bei der Unterrichtsgestaltung.

SMART BOX ist "transparent" - evtl. bereits genutzte "Public und Private Cloud Services" sowie zentrale Schul-Netzdienste können einfach weiter wie gewohnt genutzt werden.

Die Lehrerinnen und Lehrer
  • können mit  SMART BOX sehr einfach Arbeitsblätter, Grafiken, eBooks, Dokumente etc. bereitstellen und verteilen
  • können Multimediadateien wie Videos, Animationen und Audios zum Abspielen auf den Lerngeräten bereitstellen
  • haben die volle Kontrolle über die bereitgestellten Medien und Daten
  • können einfach den Internetzugriff im Klassenraum ermöglichen oder abstellen
  • können virtuelle Drucker für die Lerngeräte bereitstellen und komfortabel die digitalen Druckaufträge der Schüler moderieren
  • können den Einsatz digitaler Unterrichtsmittel unkompliziert vorbereiten und anpassen
hier gibt es weitere Informationen und Details: